FAQ

Preis

Der Preis unterscheidet sich je nach Modell (für aktuelle Informationen besuchen Sie bitte die Produktseite). Monatliches Entgelt wird nicht erhoben.

Monitoreal können Sie direkt bei uns oder über einen unserer Händler erwerben.

Wir sind ständig auf der Suche nach den Händlern, Vertriebspartnern und Installateuren. Je nach Arbeitsumfang können sie die Sonderpreise, Premium-Support oder andere Vorteile geniessen.

Setzen Sie sich mit unserem Vertriebsteam in Verbindung, wir werden gerne alle
Einzelheiten mit Ihnen besprechen.

Sie können das Gerät kaufen und es ausprobieren. Wenn Sie damit unzufrieden sind,
garantieren wir eine Rückerstattung.

Manchmal bieten wir Verkaufsmuster zum reduzierten Preis an. Kontaktieren Sie bitte dazu unser Vertriebsteam.

Setzen Sie sich mit unserem Vertriebsteam oder mit dem nächsten Vertriebspartner in Ihrem Land in Verbindung.

Monitoreal eignet sich ideal für den Einsatz zu Hause, kann aber auch in kleinen Büros, auf den Industrieanlagen, Baustellen und Parkplätzen eingesetzt werden. Kurz gesagt, überall dort, wo eine Situationsanalyse in Echtzeit erforderlich ist.

Geliefert werden das Gerät Monitoreal in der Originalverpackung, Netzteil, Ethernet-Kabel und die Kurzanleitung. Bitte beachten Sie, dass wir demnächst ein Sicherheitspaket anbieten werden, in diesem Fall werden (je nach Modell) auch mehrere Kameras im Lieferumfang enthalten sein.

Ihr Netzwerkvideorekorder ist weiterhin verwendbar – Monitoreal beeinträchtigt dessen Betrieb nicht. Auch wird keine zusätzliche Smart-Kamera benötigt (jede ONVIF-kompatible Kamera ist geeignet), da das Gerät über alle notwendigen Smart-Funktionen verfügt. Um herauszufinden, ob Ihre Smart-Kamera mit unserem Gerät kompatibel ist, wenden Sie sich an den Support.

Je nach Zieladresse wird das Gerät von unserem Distributionszentrum in den USA oder Europa mit einem der führenden Paketdienste an Sie gesendet.

Erfüllt Ihre Organisation die geltenden Anforderungen und besitzt eine individuelle Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, teilen Sie uns dies bitte bei der Bestellung mit. Zur genauen Auskunft über Ihren Status wenden Sie sich an Ihren Buchhalter.

Vertraulichkeit

Monitoreal verarbeitet alle Daten lokal im Gerät ohne Ihre Informationen in die Cloud zu senden.  Unser Gerät zeichnet keine Videos auf.

 

Der Feed-Kanal für die Sendung der Alarme ist Ihr privater Kanal. Aus diesem Grund bieten wir nicht unsere eigene Mobile App wie die anderen Unternehmen da in diesem Fall Ihre Daten über unseren eigenen Server gesendet werden und die Vertraulichkeit verlieren. Mit Monitoreal können Sie selbst einen von uns integrierten Messengern auswählen, Ihren privaten Bot-Kanal installieren und die Alarme direkt auf Ihrem Gerät erhalten.

 

Im Ergebnis haben auch wir als Hersteller des Gerätes keinen Zugriff auf Ihre Daten.

Das Gerät speichert Ihre Statistiken zusammen mit entsprechenden Szenen (Bilder aus Video oder Bildfolge) damit Sie die Berichte durchsehen können. Die Informationen werden nicht verteilt außer zum Senden der Meldungen über die Ereignisse nach Ihren persönlichen Einstellungen.

Nein. Wir meinen, dass einzige Möglichkeit, die Vertraulichkeit und private Sicherheit zu gewährleisten darin besteht, ein autonomes Gerät, das lokal in Ihrem Netz funktioniert und keine Cloud benötigt, zu verwenden.

Zur Zeit nicht.  Zum Versenden der Meldungen bieten wir die Integration mit verschiedenen Messengern (z. B. Telegramm) an.  Wir bieten auch die zusätzlichen Integrationsoptionen – Slack, webhooks und andere an.

Ja! Sie können Ihren Kanal für die Freunde und Familie verteilen damit Sie dieselben Anmeldungen erhalten. Sie können den Zugriff jederzeit widerrufen.

Sicher! Stellen Sie sicher dass automatische Updates auf Ihrem Gerät aktiviert sind wenn Sie die neueste Software installieren möchten. Wir fügen regelmäßig neue Funktionen hinzu und stellen Patches zur Leistungsverbesserung.

Monitoreal verwendet unsere eigene patentgeschützten Algorithmen der Objekterkennung. Wir verbessern ständig die Software damit Sie schnell und effektiv die Objekte erkennen und die Daten analysieren können. Melden Sie uns bitte Ihre Wünsche und Vorschläge zum Produkt an.

Installation

Ja, es ist möglich. Aber können Sie nicht ein Analogsystem direkt an Monitoreal Assistant anschließen. Damit es funktioniert, müssen Sie Hybrid Video Recorder der ein analoges Signal in digitales Signal umwandeln kann, verwenden und dann an Monitoreal anschließen. Wir können Ihnen die Modelle zur Verwendung in dieser Konfiguration empfehlen.

Einige Kameras wie z. B. HikVision werden mit deaktivierter Unterstützung ONVIF geliefert. Sie müssen einen separaten Benutzerkonto ONVIF im Web-Interface der Kamera einstellen und diese aktivieren um die Kameras anzuzeigen. Vergessen Sie nicht die Kameraauflösung auf 1080p einzustellen. Eine höhere Auflösung wird nicht unterstützt.

Wir unterstützen aktuell die Auflösung 1080p oder weniger. Wenn Ihre Kamera eine sehr hohe Auflösung hat, stellen Sie die mit Monitoreal kompatible Auflösung des Flusses ein. Wenn Sie diese Kamera im Modus Momentaufnahme verwenden, ignorieren Sie diese oben genannte Information. Die Bilder jeder Auflösung werden unterstützt.